Sport


Sport


In der Freizeit konnten wir Billard und Tischtennis spielen. Jede Woche hatten wir die Chance unsere Kräfte gegen die Deutschen zu messen. Dienstags und donnerstags haben wir Volleyball und mittwochs Fußball gespielt. Wir hatten auch die Gelegenheit, an einem Sportfestival, das vom CJD organisiert wurde, teilzunehmen.

Sportfest

Vom 22. bis zum 25. Mai hat das Sportfestival unter dem Motto „Beweg Dein Leben!” in Zwickau stattgefunden. An diesen Tagen sind über 1000 Jugendliche von allen CJD Wohnheimennach Zwickaugekommen. Es war eine Integrationsveranstaltung, an der sowohl Menschen mit Behinderund als auch Menschen ohne Behinderung teilgenommen haben. Während der Eröffnung hat die Bürgermeisterin von Zwickau, Frau Dr. Pia Findeiß, allen Teilnehmern viel Erfolg, Spaß und Fairness gewünscht. Am ersten Tag hat ein Wettkampf stattgefunden. Unser Team hat alle Fußballspiele der Gruppenphase gewonnen. Leider sind sie im Viertelfinale ausgeschieden. Das wardas Ende des Turniers für uns. Einer der Praktikumsteilnehmern, Tomasz Cieslik, hat an einem 800-Meter-Lauf teilgenommen. Er hat die Goldmedaille gewonnen. Am zweiten Tag hat ein Fun-Festival stattgefunden. Es bestand aus verschiedenen Wettbewerben wie z. B. Unihockey, Streetbasketball, Rollstuhlparcour.Am Sonntag hatTomekam 6. Sparkassen-Stadtlauf mit einer Länge von 6,6 km teilgenommen. Der Lauf war in sechs Kategorien geteilt. Tomek hat in seiner Kategorie den dritten Platz gewonnen.


Minigalerie

    Fußball

    Billard

Leonardo da Vinci ist das Programm der
Europäischen Union für die Zusammenarbeit in der
beruflichen Aus- und Weiterbildung

Copyright© 2014, All right reserved.

Coded by Emilian Ścibisz

DO GÓRY